Anmeldung HomeCon #71 (19.11.2022)

  • HomeCon #71

    Samstag 19.11.2022, ab 10:00 Uhr


    Bürgerhaus Alte Schule Großauheim im Großer Saal (EG)

    Hans-Gruber-Platz 1

    63457 Hanau (Großauheim)



    Anmeldungen zur HomeCon #71


    Mit dem Eintrag auf der Anmeldung und dem Besuch auf der Veranstaltung erklärt Ihr Euch mit folgenden Regeln einverstanden: Haftungsausschluss

    Ergänzungen/Absagen einfach im Forum unter HomeCon 71: Laberecke posten.


    Wir bitten um die Anmeldung, damit wir Organisatoren eine vage Vorstellung bekommen, mit welcher Anzahl von Besuchern/Teilnehmern wir rechnen können.

    Mit dieser Information besorgen wir dann z.B. Saftgetränke, Kaffee und Kuchen, welche dann am Veranstaltungstag zur Verfügung steht.


    Bitte tragt eure Rechner/Telespiele ein, die Ihr mitbringen wollt. An den anderen Einträgen seht Ihr dann, was schon da ist und könnt ggf. Eure eigenen Mitbringsel daran anpassen. Aber auch wenn Ihr ohne Geräte auftaucht, freut uns Euer Besuch.


    Die Veranstaltung findet grundsätzlich unter Beachtung der jeweils gültigen Corona-Vorschriften statt (CovSchuV).

    Das ggf. erforderliche Hygienekonzept (in Abstimmung mit der Stadt Hanau erstellt) - kann sich noch ändern/wird entsprechend der Lage angepaßt.


    Zitate (Stand 1.4.), Quelle: https://www.hessen.de/Handeln/Corona-in-Hessen


    "Am Samstag, 2. April 2022, treten neue Corona-Regeln in Hessen in Kraft. Auf Grundlage des Bundesinfektionsschutzgesetzes laufen damit die bisherigen Maßnahmen wie Zugangsbeschränkungen, die FFP2-Maskenpflicht im Einzelhandel oder Kapazitätsgrenzen in weiten Teilen aus. Hotspot-Regelungen sind in Hessen rechtlich derzeit nicht umsetzbar."



    "Es besteht keine generelle Maskenpflicht mehr in Innenräumen. Auch in Schulen, Hochschulen und anderen Ausbildungseinrichtungen gilt keine gesetzliche Maskenplicht mehr."


    "…

    • Verhalten Sie sich so, dass Sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzen.
    • Berücksichtigen Sie eigenverantwortlich und situationsangepasst die allgemeinen Empfehlungen zur Hygiene und zum Tragen einer medizinischen Maske, insbesondere in Innenräumen und in Gedrängesituationen.
    • Berücksichtigen Sie bei privaten Zusammenkünften die räumlichen Gegebenheiten und treffen Sie angemessene Hygienemaßnahmen zum Schutz der Teilnehmenden.
    • Achten Sie in geschlossenen Räumen auf eine angemessene und regelmäßige Belüftung.

    …"




    Bitte habt Verständnis das wir keine Reservierungen von Tischen entgegen nehmen!

    Leider wird immer wieder dieses Thema aufgewärmt, also hier nochmal zur Klarheit.


    Wir erstellen keinen Tischbelegungsplan, da uns im Vorfeld die Anzahl der Tische unbekannt ist und immer wieder zum Veranstaltungstag variiert. Die Regel der Aufstellfläche ist ganz einfach. Mit der Anzahl der Teilnehmer reguliert sich automatisch die Tischstellflächen. Minimal sollte man mit einen Stuhl und halben Tisch rechnen können.


    Es versteht sich von selbst, das am Veranstaltungstag ebenfalls die "Reservierung" von Tische bzw. Stellplätze für andere nicht erlaubt ist!


    Als Organisatoren behalten wir uns das Recht vor Stellflächen zuzuordnen, weil z.B. eine besondere Stellfläche für ein Vortrag oder für besondere Ausstellungen benötigt wird.

    Die Anmeldeliste dient hier nicht der Diskussion oder Fragestellung!

    Diskussionen, Fragen oder Abstimmungen einfach im Forum unter HomeCon 71: Laberecke posten.


    Anmeldungen sind nur noch mit einem Forumsaccount möglich!

    Die Möglichkeit ohne Account im Forum zu schreiben wurde deaktiviert. Es gab immer wieder technische Probleme bei der Spam-Abwehr und eine händische Kontrolle kostet viel Zeit und bedeutet Verzögerungen bei der Veröffentlichung. Alternativ gibt es die Möglichkeit eine Anmeldung via Facebook-HomeCon-Eventseite zu machen. Weitere Infos und Termine unter https://www.homecon.org/termine/.

    War dabei :thumbsup: : 64/70 HomeCons - Teilnahmequote 91%.
    Been there, played that. And cleaned the BBQ. Again!

  • Wäre dabei und schon ca 10 Uhr mit vor Ort.


    Habe vor C64 + Laufwerk + Röhre mit zubringen.

    Sowie Kram zum reparieren von 1541er.

    Da ich bei der letzten Veranstaltung gefragt wurde ob ich nicht mal drüber sehen kann.

    Hoffe dass hier die in frage kommenden Personen mitlesen. ;)


    Danke im vorraus für die Veranstaltung.


    LG

    Florian / 8-BitFlo

  • Hallo beisammen.


    Das ist das Event, wo ich "schon immer mal hin wollte" :-)


    Ich habe ein paar Commodore/CBM-Geräte (CBM 610, P500, 8296-D etc.), bei denen ich gut Unterstützung zum Ersten-Anschalten und zum Reparieren benötigen könnte.


    Kennt sich jemand mit diesen wunderbaren Geräten aus?


    Danke,

    Christian

    Commodore über alles <3

    2000K, 3000H, KIM-1, PET 2001, CBM 8032-SK, CBM 610, VC20, MAX Machine, C64, SX-64, C64-C, C64-G, C64 Aldi, C64 GS, C16, C116, Plus/4, C128D, Amiga 1000, Amiga 500, Amiga 2000, Amiga 600

  • Ich melde mich auch an, bin sehr gerne wieder mit dabei.

    Werde neben einem SX-64 noch einen Ultimate64E mit 1084S, einer 1541-II und den frisch überholten Plotter 1520 mitbringen - gibt neue Erkenntnisse zum fehlerfreien plotten mit dem U64E-Board und u.a. SVG-Files to 1520...ein Versuch geht weiter :-)

  • OK, bislang kam noch keine konkrete Antwort auf meine Frage... ;-)


    Aber ich melde mich mal an und bringe mit:

    Commodore/CBM 610, P500, 8032SK, 8296-D - die alle entweder nicht funktionieren oder noch nie eingeschaltet wurden. Wird also spannend :-)


    Freue mich!


    Danke,

    Christian

    Commodore über alles <3

    2000K, 3000H, KIM-1, PET 2001, CBM 8032-SK, CBM 610, VC20, MAX Machine, C64, SX-64, C64-C, C64-G, C64 Aldi, C64 GS, C16, C116, Plus/4, C128D, Amiga 1000, Amiga 500, Amiga 2000, Amiga 600

  • Ich habe ein paar Commodore/CBM-Geräte (CBM 610, P500, 8296-D etc.), bei denen ich gut Unterstützung zum Ersten-Anschalten und zum Reparieren benötigen könnte.


    Kennt sich jemand mit diesen wunderbaren Geräten aus?


    Garantieren können wir das nicht, aber Commodorefans sind immer reichlich dabei. Werkzeug, Lötkolben usw und einfache Messgeräte haben wir auch immer da.

    War dabei :thumbsup: : 64/70 HomeCons - Teilnahmequote 91%.
    Been there, played that. And cleaned the BBQ. Again!

  • Garantieren können wir das nicht, aber Commodorefans sind immer reichlich dabei. Werkzeug, Lötkolben usw und einfache Messgeräte haben wir auch immer da.

    Klasse, danke!

    Commodore über alles <3

    2000K, 3000H, KIM-1, PET 2001, CBM 8032-SK, CBM 610, VC20, MAX Machine, C64, SX-64, C64-C, C64-G, C64 Aldi, C64 GS, C16, C116, Plus/4, C128D, Amiga 1000, Amiga 500, Amiga 2000, Amiga 600