Beiträge von FlorianD

    Wieviel Platz bekommt denn jeder?

    1 Mann = max. 1 Tisch. So wie letztes Mal.

    Zuerst (früh) sah es so aus, dass viel Platz wäre, später war dann aber alles pickepacke voll.

    Und seien wir mal ehrlich, mehr als 2 Hände hat keiner und kann sich gleichzeitig nur mit 1 Gerät wirklich beschäftigen. Dafür langt 1 Tisch

    HomeCon #70 / Retrolution!2022

    Samstag/Sonntag 03. und 04.09.2022, ab 10:00 Uhr


    Kulturhalle Steinheim

    Ludwigstraße 67, 63456 Hanau (Steinheim)



    Anmeldungen zur HomeCon #70/Retrolution!2022


    Mit dem Eintrag auf der Anmeldung und dem Besuch auf der Veranstaltung erklärt Ihr Euch mit folgenden Regeln einverstanden: Haftungsausschluss

    Ergänzungen/Absagen einfach im Forum unter HomeCon 70: Laberecke posten.


    Wir bitten um die Anmeldung, damit wir Organisatoren eine vage Vorstellung bekommen, mit welcher Anzahl von Besuchern/Teilnehmern wir rechnen können.

    Mit dieser Information besorgen wir dann z.B. Saftgetränke, Kaffee und Kuchen, welche dann am Veranstaltungstag zur Verfügung steht.


    Bitte tragt eure Rechner/Telespiele ein, die Ihr mitbringen wollt. An den anderen Einträgen seht Ihr dann, was schon da ist und könnt ggf. Eure eigenen Mitbringsel daran anpassen. Aber auch wenn Ihr ohne Geräte auftaucht, freut uns Euer Besuch.


    Die Veranstaltung findet grundsätzlich unter Beachtung der jeweils gültigen Corona-Vorschriften statt (CovSchuV).

    Das ggf. erforderliche Hygienekonzept (in Abstimmung mit der Stadt Hanau erstellt) - kann sich noch ändern/wird entsprechend der Lage angepaßt.



    Bitte habt Verständnis das wir keine Reservierungen von Tischen entgegen nehmen ! Leider wird immer wieder dieses Thema aufgewärmt, also hier nochmal zur Klarheit:

    Wir erstellen keinen Tischbelegungsplan, da uns im Vorfeld die Anzahl der Tische unbekannt ist und immer wieder zum Veranstaltungstag variiert. Die Regel der Aufstellfläche ist ganz einfach. Mit der Anzahl der Teilnehmer reguliert sich automatisch die Tischstellflächen. Minimal sollte man mit einen Stuhl und halben Tisch rechnen können.


    Es versteht sich von selbst, das am Veranstaltungstag ebenfalls die "Reservierung" von Tische bzw. Stellplätze für andere nicht erlaubt ist!


    Als Organisatoren behalten wir uns das Recht vor Stellflächen zuzuordnen, weil z.B. eine besondere Stellfläche für ein Vortrag oder für besondere Ausstellungen benötigt wird.

    Die Anmeldeliste hier ist nur für Anmeldungen. Diskussionen, Fragen oder Abstimmungen einfach im Forum unter HomeCon 70: Laberecke posten.


    Anmeldungen sind nur noch mit einem Forumsaccount möglich!

    Die Möglichkeit ohne Account im Forum zu schreiben wurde deaktiviert. Es gab immer wieder technische Probleme bei der Spam-Abwehr und eine händische Kontrolle kostet viel Zeit und bedeutet Verzögerungen bei der Veröffentlichung. Alternativ gibt es die Möglichkeit eine Anmeldung via Facebook-HomeCon-Eventseite zu machen. Weitere Infos und Termine unter https://www.homecon.org/termine/.

    boah, wir machen das schon 13 Jahre, 69 "HomeCons", 5 "HainCons", eine "RetroLan", eine "HomeConnected loves You", 6 "Retrolutionen"

    ich würde sagen, wir haben eine Tradition begründet. Wir sind also auch Retro im Retro.

    danke fürs Organisieren, das macht echt Spaß, unbekannte Spiele zu spielen!


    OK, DiscO-Pop kam von mir und das kannte ich auch, aber das mit den Vögeln nicht, das war auch cool!

    geht ums Prinzip und das Prinzip ist cool!

    Wir haben noch C19-Tests über. Wer mag, darf auch noch mal "Nase bohren", aber alles freiwillig.


    Masken tragen ist nicht verpflichtend. Wer möchte, darf das tun.


    "Schützt euch und andere, nehmt Rücksicht - Verhalten Sie sich so, dass Sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzen."


    Ich freu mich auf euch! Bis morgen!

    nochmal ein Update zu den Regeln:


    Die Zahlen gehen stetig runter, es sind überall Leute ohne Masken unterwegs, da macht es auch bei uns keinen Unterschied mehr.

    Daher können auch ungeimpfte Kinder dabei sein.

    Maske tragen kann, wer will, siehe die Vorsichtsregeln oben im Ersten Post.


    --> so siehts aus, und so sollte das auch reichen. Die letzten 2 Male war nicht so viel Besuch (so um die 25 Leute jeweils), da hat der Kuchen immer dicke gereicht. Ich rechne mit mehr Leuten dieses Mal, da sollten 4 Kuchen langen; wir haben ja auch noch 2-3 Kastenkuchen.

    falls es für irgendwen für Interesse ist: ich habe mir mit einem Raspberry Pi 3B+ und einem "Audio-Shield" einen Audioplayer gebaut.

    Das Teil kann

    • Internetradio spielen
    • Apple Airplay
    • UPnP Universal Plug and Play Wireless Audioplay
    • MP3 usw vom Stick, NAS usw abspielen
    • Multiroomfähig
    • ist über ein supersimples Webinterface bedienbar (keine App o.ä.)

    man braucht:

    • einen Raspi 3B+ oder besser, ein Netzteil und ein Gehäuse
    • eine 4GB (besser 8GB) MicroSD-Karte,
    • ein DAC Audio Shield, z.B. HiFiBerry DAC+ (das ist ein Digital-Analog Wandler, der aus dem digitalen Musiksignal analoges Audio macht vulgo "Cinch rot/weiss". der Raspi hat KEINEN guten Wandler auf dem Board)
    • eine Stereoanlage mit einem freien Cinch-Eingang (logo…)


    Man lade sich die Software runter von

    https://moodeaudio.org


    "brenne" die auf die SD Karte, Karte in Raspi, vorher das Shield drauf. An die Stereoanlage anschließen, Strom dran. Bissl konfigurieren (ist auf der Moode-Seite beschrieben) und los geht's.


    Bin sehr zufrieden damit. Das Apple AirportExpress und das Noxon Audio Internetradio sind nun weg. War auch umständlich, immer 2 Geräte abwechselnd nutzen zu müssen. Die Bedienbarkeit war auch eher umständlich. Jetzt habe ich nur ein Gerät, und das läßt sich wie gesagt über ein Webinterface steuern.

    Hinweis:

    Zitate (Stand 1.4.), Quelle: https://www.hessen.de/Handeln/Corona-in-Hessen


    "Am Samstag, 2. April 2022, treten neue Corona-Regeln in Hessen in Kraft. Auf Grundlage des Bundesinfektionsschutzgesetzes laufen damit die bisherigen Maßnahmen wie Zugangsbeschränkungen, die FFP2-Maskenpflicht im Einzelhandel oder Kapazitätsgrenzen in weiten Teilen aus. Hotspot-Regelungen sind in Hessen rechtlich derzeit nicht umsetzbar."


    "Es besteht keine generelle Maskenpflicht mehr in Innenräumen. Auch in Schulen, Hochschulen und anderen Ausbildungseinrichtungen gilt keine gesetzliche Maskenplicht mehr."


    "…

    • Verhalten Sie sich so, dass Sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzen.
    • Berücksichtigen Sie eigenverantwortlich und situationsangepasst die allgemeinen Empfehlungen zur Hygiene und zum Tragen einer medizinischen Maske, insbesondere in Innenräumen und in Gedrängesituationen.
    • Berücksichtigen Sie bei privaten Zusammenkünften die räumlichen Gegebenheiten und treffen Sie angemessene Hygienemaßnahmen zum Schutz der Teilnehmenden.
    • Achten Sie in geschlossenen Räumen auf eine angemessene und regelmäßige Belüftung.

    …"


    Sollte sich daran nichts mehr ändern, wird die HomeCon sehr entspannt.

    Zitat :


    Kindern und Jugendlichen bis zu 12 Jahren wird aktuell kein Zutritt zu der Veranstaltung gewährt, solange keine allgemeine Impfmöglichkeit für diese Altersgruppe besteht. Sobald entsprechende Impfmöglichkeiten und Empfehlungen von den zuständigen Staats- und Landesbehörden genehmigt werden.


    Da ja Kinder jetzt geimpft werden KÖNNEN, dürfen sie ja auch vor 12 Jahren teilnehmen . ;) vielleicht sollte man diesen Satz mal überarbeiten. :thumbsup:

    danke für den Hinweis, geändert. Wer weiss, was bis Mai ist… hoffentlich nicht nochmal Verschärfungen.

    HomeCon #69

    Samstag 21.05.2022, ab 10:00 Uhr


    Bürgerhaus Alte Schule Großauheim im Großer Saal (EG)

    Hans-Gruber-Platz 1

    63457 Hanau (Großauheim)



    Anmeldungen zur HomeCon #69


    Mit dem Eintrag auf der Anmeldung und dem Besuch auf der Veranstaltung erklärt Ihr Euch mit folgenden Regeln einverstanden: Haftungsausschluss

    Ergänzungen/Absagen einfach im Forum unter HomeCon 69: Laberecke posten.


    Wir bitten um die Anmeldung, damit wir Organisatoren eine vage Vorstellung bekommen, mit welcher Anzahl von Besuchern/Teilnehmern wir rechnen können.

    Mit dieser Information besorgen wir dann z.B. Saftgetränke, Kaffee und Kuchen, welche dann am Veranstaltungstag zur Verfügung steht.


    Bitte tragt eure Rechner/Telespiele ein, die Ihr mitbringen wollt. An den anderen Einträgen seht Ihr dann, was schon da ist und könnt ggf. Eure eigenen Mitbringsel daran anpassen. Aber auch wenn Ihr ohne Geräte auftaucht, freut uns Euer Besuch.


    Die Veranstaltung findet grundsätzlich unter Beachtung der jeweils gültigen Corona-Vorschriften statt (CovSchuV).

    Das ggf. erforderliche Hygienekonzept (in Abstimmung mit der Stadt Hanau erstellt) - kann sich noch ändern/wird entsprechend der Lage angepaßt.


    Zitate (Stand 1.4.), Quelle: https://www.hessen.de/Handeln/Corona-in-Hessen


    "Am Samstag, 2. April 2022, treten neue Corona-Regeln in Hessen in Kraft. Auf Grundlage des Bundesinfektionsschutzgesetzes laufen damit die bisherigen Maßnahmen wie Zugangsbeschränkungen, die FFP2-Maskenpflicht im Einzelhandel oder Kapazitätsgrenzen in weiten Teilen aus. Hotspot-Regelungen sind in Hessen rechtlich derzeit nicht umsetzbar."



    "Es besteht keine generelle Maskenpflicht mehr in Innenräumen. Auch in Schulen, Hochschulen und anderen Ausbildungseinrichtungen gilt keine gesetzliche Maskenplicht mehr."


    "…

    • Verhalten Sie sich so, dass Sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzen.
    • Berücksichtigen Sie eigenverantwortlich und situationsangepasst die allgemeinen Empfehlungen zur Hygiene und zum Tragen einer medizinischen Maske, insbesondere in Innenräumen und in Gedrängesituationen.
    • Berücksichtigen Sie bei privaten Zusammenkünften die räumlichen Gegebenheiten und treffen Sie angemessene Hygienemaßnahmen zum Schutz der Teilnehmenden.
    • Achten Sie in geschlossenen Räumen auf eine angemessene und regelmäßige Belüftung.

    …"




    Bitte habt Verständnis das wir keine Reservierungen von Tischen entgegen nehmen !

    Leider wird immer wieder dieses Thema aufgewärmt, also hier nochmal zur Klarheit.


    Wir erstellen keinen Tischbelegungsplan, da uns im Vorfeld die Anzahl der Tische unbekannt ist und immer wieder zum Veranstaltungstag variiert. Die Regel der Aufstellfläche ist ganz einfach. Mit der Anzahl der Teilnehmer reguliert sich automatisch die Tischstellflächen. Minimal sollte man mit einen Stuhl und halben Tisch rechnen können.


    Es versteht sich von selbst, das am Veranstaltungstag ebenfalls die "Reservierung" von Tische bzw. Stellplätze für andere nicht erlaubt ist!


    Als Organisatoren behalten wir uns das Recht vor Stellflächen zuzuordnen, weil z.B. eine besondere Stellfläche für ein Vortrag oder für besondere Ausstellungen benötigt wird.

    Die Anmeldeliste dient hier nicht der Diskussion oder Fragestellung!

    Diskussionen, Fragen oder Abstimmungen einfach im Forum unter HomeCon 69: Laberecke posten.


    Anmeldungen sind nur noch mit einem Forumsaccount möglich!

    Die Möglichkeit ohne Account im Forum zu schreiben wurde deaktiviert. Es gab immer wieder technische Probleme bei der Spam-Abwehr und eine händische Kontrolle kostet viel Zeit und bedeutet Verzögerungen bei der Veröffentlichung. Alternativ gibt es die Möglichkeit eine Anmeldung via Facebook-HomeCon-Eventseite zu machen. Weitere Infos und Termine unter https://www.homecon.org/termine/.