Beiträge von AntaBaka

    So... gerade mit dem Hausmeister telefoniert.


    Wir treffen uns Freitag abend, 19:00 Uhr zum Aufbau. Eventuell ist da noch eine Turngruppe drin (bis max 20:00 Uhr), aber ob die in den Schulferien auch wirklich da ist, konnte er mit nicht sagen. Evtl stehen wir da halt einen Moment.

    Ah, gut, da muss ich ja keinen neuen Thread aufmachen :)


    Der Stefan Booth hatte mich mal gezielt angesprochen, ob der HNC mitmachen will. Ich war so frei und habe sowohl für HNC als auch für DRP vorbehaltlich zugesagt, daher zwei Tische - einer für jeden (auch wenn da viel personelle Überschneidung ist). Die offizielle Einladung lag jetzt gestern im Briefkasten, daher nun die offizielle Verlautbarung:


    Der HNC wird an der CC2016 teilnehmen!


    Und wir suchen noch Leute, die mitkommen wollen :)


    Bisher stehe nur ich als Besucher fest und werde auf jeden Fall hinfahren. Ob das schon am Freitag abend oder erst Samstag ganz in der Früh passieren wird, hängt mit der beruflichen Situation zusammen. Geplant habe ich Freitag (Hotel/Pension muss ich noch suchen). Von Seiten des DRP kam Interesse von einzelnen Personen, aber noch keine verbindliche Zusage bisher. Was wir an Gerät mitbringen ist auch noch offen. Sollte was sein, was nur wenige andere auf dem Tisch haben.


    Also, wer mitkommen will: Meldet euch!

    Muss wohl auch da sein 8o


    Mal schauen, aber zum Basteln/Prüfen wird es dann vermutlich eine Gruppe Atari 600/800 mit Peripherie. Der Kram steht hier rum und schimmelt, da muss ich mal beigehen und schauen, was davon eigentlich noch läuft. GGf. muss ich da mal meinen 2. Vorsitzenden als Hilfe aktivieren :)


    Ansonsten wird sich bestimmt noch genug anderes finden, was mal angeschaut werden muss....

    ACHTUNG!


    Da die Hausmeister mit viel krankheitsbedingten Ausfällen zu kämpfen haben, konnte heute noch keine Schlüsselübergabe gemacht werden, d.h. der Hausmeister ist erst um 10:00 Uhr am Samstag morgen vor Ort, um uns reinzulassen.


    Wir werden ab 9:30 Uhr aber da sein, um Frühe Vögel in Empfang zu nehmen.

    ACHTUNG!


    Da die Hausmeister mit viel krankheitsbedingten Ausfällen zu kämpfen haben, konnte heute noch keine Schlüsselübergabe gemacht werden, d.h. der Hausmeister ist erst um 10:00 Uhr am Samstag morgen vor Ort, um uns reinzulassen.


    Wir werden ab 9:30 Uhr aber da sein, um Frühe Vögel in Empfang zu nehmen.

    Ah so, ja, die Themen kamen später, es soll diesmal um Shooter gehen.


    Das Thema lautet: "Peng Peng Peng"


    "Boom, Peng, Blut und Gewalt... und das alles von oben!
    Dieses Mal beim "Live Game'n Talk" von Retroblah - die lustige Welt der Top Down Shooter.
    Wir schnappen uns ein paar Klassiker aus dem Bereich, garnieren das Gezocke mit famosem Hintergrundwissen und viel Blah drumherum - Fertig ist die Show!
    Wie immer zu 99% live mit dem wohl erotischstem Publikum vor Ort oder live im Chat.
    Kommt vorbei nach Seligenstadt ins For Amusement Only e.V. oder stellt komplizierte Fragen im Twitch-Chat, die wir gekonnt ignorieren...
    Whatever - Retroblah liebt euch... Peng, Peng, Peng ♥"

    https://www.facebook.com/events/1640045656257994/

    Leider kann ich am 13.11. den Schlüssel nicht wie sonst abholen, da ich in Berlin bin und erst abends nach Frankfurt zurückkomme.


    Wer könnte zwischen 10:00 und 12:00 Uhr in Großauheim den Schlüssel beim Hausmeister abholen?


    Dazu wäre auch kurz noch mit dem Hausmeister abzustimmen, was rausgestellt werden soll:
    - 40 Große Teller
    - 40 Tassen
    - 40 Untertassen
    - 40 Messer
    - 40 Gabeln
    - 40 Löffel (groß)
    - 40 Löffel (klein)
    - Kaffeemaschine
    - 3 Kaffeekannen

    Im August ist aber schon Retrolution :)
    Zwei Sessel müssten es ja allermindestens sein, da sind 60 EUR, besser noch vier Stück, aber sind schon 120 EUR, und da müssen die aber auch was aushalten können und mindestens zwei Retrolutions überstehen. Die Bewertungen stimmen da ja positiv, was die Haltbarkeit angeht. Und naja, irgendwo müssen die dann danach noch gelagert werden. Da war so eine "Wegwerfcouch" wie letztes Mal schon praktisch :)

    Wenn sich die platte nicht mehr lesen lässt (mal seitlich kippen versuchen), dann war's das wohl.
    Wenn der Lesekopf mal so richtig über die Platten gerutscht ist, kann da nur noch professionelle Hilfe was tun und die ist halt sehr, sehr teuer...