Anmeldung HomeCon 36

    Anmeldung HomeCon 36

    Anmeldung HomeCon 36

    Mit dem Eintrag auf der Anmeldung und dem Besuch auf der Veranstaltung erklärt Ihr Euch mit folgenden Regeln einverstanden: Haftungsausschluss
    Ergänzungen/Absagen einfach im Forum unter HomeCon 36: Laberecke posten.

    Wir bitten um die Anmeldung, damit wir Organisatoren eine vage Vorstellung bekommen, mit welcher Anzahl von Besuchern/Teilnehmern wir rechnen sollten.
    Mit dieser Information besorgen wir dann z.B. Saftgetränke, Kaffee und Kuchen, welche dann am Veranstaltungstag zur Verfügung steht.

    Bitte tragt die Rechner/Telespiele ein, die Ihr mitbringen wollt. Ebenfalls an den anderen Einträgen seht Ihr dann was schon da ist und könnt ggf. Eure eigenen Mitbringsel daran anpassen. Aber auch wenn Ihr ohne Geräte auftaucht, freut uns Euer Besuch.

    Bitte habt Verständnis das wir keine Reservierungen von Tischen entgegen nehmen !
    Leider wird immer wieder dieses Thema aufgewärmt, also hier nochmal zur Klarheit: Die Regel in Zukunft ist einfach, mit der Anzahl der Teilnehmer reguliert automatisch sich die Tischstellflächen! Die Anmeldungen sind nur eine mögliche Tendenz und wir möchten im Vorfeld kein Belegungsplan erstellen ! Es handelt sich um ein Kostenfreies Treffen und es gibt einfach keinen Anspruch.
    Es gibt auch am Veranstaltungstag keinen Anspruch auf Tischbelegungen von einen einzelnen für andere Teilnehmer !

    Als Organisatoren behalten wir uns das Recht vor Stellflächen zuzuordnen, weil z.B. eine besondere Stellfläche für ein Vortrag benötigt wird.

    HomeCon 36 – 14. 11. 2015
    Ab 10:00 Uhr, Alte Schule Grossauheim, Taubengasse 3 (Eingang Haggasse), 63457 Hanau-Grossauheim

    Die Anmeldeliste hier dient nicht der Diskussion oder Fragestellung!

    Hinweis an Gäste: Dies ist der einzige Bereich der für Gäste mit Schreibberechtigung geöffnet ist, jedoch werden alle Gästeeinträge moderiert und händisch freigegeben. Dies kann bis zu 24h dauern.
    Bin dabei! Zum Jahresabschluss können wir ja mal mittels diverser "Freundschaftskabel" mehrere STs und Amigas miteinander verbinden und diverse Spiele gegeneinander zocken, Popoulos, Stunt Car Racer, Lotus Esprit Turbo Challenge 2 wären schonmal gesetzt, irgendeineFalcon F16 Flugsimulator soll auch gehen, weitere Vorschläge willkommen! Aber dann kein A1000 und kein 520ST sondern pflegeleicht A500 und 1040ST/E.

    @Raini weiter unten: Natürlich darfst du deinen A1000 mitbringen. Ich dachte nur, dass ein A500 und ein 1040STF(M) pflegeleichter sind, als A1000 (Kickstart booten) und 520ST+ mit den ganzen externen Laufwerken und mehr Möglichkeiten bieten (der A1000 hat ja meistens nur so wenig RFAM).
    Power without the Price. _/|\_ ATARI
    Bella macchina da scrivere elettronica di Olivetti

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „1ST1“ ()

    Steht ganz DICK im Kalender!,
    schließlich startet ja auch die HomeConLiga mit dem ersten Game Micro Hexagon für den ( C64 ).
    Also tüchtig zuhause üben und dann unter Zeugen einen neuen Rekord aufstellen.Aber Vorsicht!!! Es sind einige Koffeinjunkies unter uns.Unter 4 Minuten 50 Sekunden gibt es keinen Blumentopf zu gewinnen....schauen wir mal wo ich mit meinen ca.1 Minute 35 Sekunden so lande.
    Zitat von 1ST1 : "Aber dann kein A1000 und kein 520ST "

    Huääähhhhhh ... heul...flennn...... ich darf nicht mit meinem A1000 kommen....

    Gruß
    Raini

    Edit by Mugg: Ich deute es mal als Anmeldung und habe deswegen diese Nachricht freigeschaltet. In diesem Bereich bitte nur Anmeldungen ggf. Abmeldungen machen. Danke.
    Mit großer Wahrscheinlichkeit werde ich nicht kommen können, da ich die Woche davor und dahinter beruflich in Paris sein werde, eine Heimfahrt ist mir dann wahrscheinlich übers Wochenende zu hektisch. Ich werde also meine weiteren Kuppelversuche ST<->Amiga auf die Januar-Veranstaltung verschieben.

    Die Amiga 1000 dürfen also auf den Tischen tanzen!
    Power without the Price. _/|\_ ATARI
    Bella macchina da scrivere elettronica di Olivetti
    Nachdem ich dieses Jahr genau ein Mal zur HC geschafft habe, freue ich mich riesig und hoffe, dass nicht wieder was dazwischen kommt.

    Was ich mitbringe, weiss ich noch nicht.... aber was entspannendes. Vielleicht einen Apple II, den ich gerne auf NTSC zurückrüsten würde, damit er Farbe ausgibt. Mal sehen.
    Das Leben ist ein Spiel, mit teilweise beschi*enem Gameplay, aber guter Grafik!
    Hallo!
    Als Neuling würde ich auch gerne vorbeikommen. Gibts jemanden, der Neulinge ans Händchen nimmt?
    Ansonsten gleich zum Anfang eine große Bitte: Ich hab einen Amiga 4000, an dessen IDE-Anschluss ein PIN abgebrochen ist. Kann ich den mitbringen und könnte mir den einer anlöten? Bezahle auch gerne den Aufwand.
    Ich freue mich über Rückmeldungen - zB per Mail (b.kaminski@arcor.de)
    Bitte den Erstpost beachten und nicht diesen Thread quatschen. Vielen Dank.

    @eStrom:
    Bitte melde dich hier im Forum an, dann hast Du Scheibrechte und kannst im passenden Bereich (HomeCon 36: Laberecke) deine Anfrage vortragen, besprechen usw. 1ST1 hat mit dem Bild recht. So kann man evtl. abschätzen ob eine Reparatur möglich ist.

    Das Forum ist wie eine HomeCon an sich kostenfrei ;-).

    Gruß,
    Mugg
    Ich war dieses Jahr arbeitsbedingt noch auf keinem Treffen, aber so wie es aussieht, kann ich mir an diesem Tag frei nehmen.
    Entweder komme ich allein, oder noch mit einem Freund oder mit meiner Freundin.
    Was ich mitbringen möchte: Ein Super Nintendo, ein NEO GEO und (wenn ich es bis dahin habe) ein Famicom (also quasi ein NES) als Toplader. Dazu natürlich genügend Spiele, sowie etwas Lesematerial zum stöbern.

    Viele Grüße
    Thomas​